Video - Der Sehtest bei Optik Reichhart in Ingolstadt

Wir testen Ihre Augen auf ganz besondere Art. Sehen Sie das Video vom Erklärprofi. Klicken Sie auf das Bild und schon geht es los. Und wenn Sie Ihren Augen nicht trauen, kommen Sie vorbei und erleben Sie den Optik Reichhart Sehtest selbst.

Ein Klick auf das Bild startet das Video

Optik Reichhart Sehtest

Warum ist der Optik Reichhart Sehtest so wichtig?

Sehschwächen tauchen in verschiedenen Lebensabschnitten auf. Während angeborene Sehschwächen unbedingt im ersten Lebensjahr festgestellt werden müssen, damit sich die Augen gut entwickeln können, treten andere Sehschwächen im Lauf der Kindheit, Jugend oder bei Erwachsenen auf. Auch mit weiter fortgeschrittenen Lebensalter können Sehfehler langsam, schleichend oder ganz plötzlich eintreten. Die meisten Sehfehler werden in der Münchener Str. festgestellt. Findet das Team von Augenoptikermeister Uli Schönauer einmal eine Sehschwäche, die nicht mit einer Brille zu korrigieren ist, weißt es die betroffenen darauf hin und empfiehlt einen Augenarztbesuch.

 

Sehtest bei Neugeborenen

Zu den Angeborenen Sehfehlern gehören verschiedene Fälle. Während bei den ersten U-Untersuchungen des Neugeborenen schon auf die Transparenz der Augenlinse geachtet wird, ist ein Augenarztbesuch hier nicht vorgesehen. Eltern sollten deshalb selbstverantwortlich unbedingt im ersten Lebensjahr einen Termin bei einem Augenarzt vereinbaren. Der Augenarzt prüft dann mit einem Skiaskop die Augen des Säuglings. Es wird ein Lichtschatten über das Auge des Kindes bewegt und die Laufrichtung des Lichtschattens beobachtet. Diese Technik, das Skiaskopieren bedarf viel Erfahrung und wird nicht von jedem Augenarzt angewendet. Vereinbaren Sie deshalb mit Ihrem Säugling einen Termin bei einem Augenarzt der auf diese Untersuchung spezialisiert ist. Neuer Geräte sollen durch eine Technische Umsetzung die Skiaskopiertechnik ersetzen oder ergänzen. Hand-Autorefraktometer wie das Retinomax 3 von Bon oder ähnliche speziell für Kinder hergestellt Geräte machen mittlerweile schon gute objektive Refraktionsbestimmungen. Diese Messungen sind gut für Kleinkinderscreenings oder die Verlaufskontrolle bei der Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern.

 

Testen von Kindern und Jugendlichen

Der Sehtest bei Kindern, die bereits in ein Autorefaktometer blicken können, könnten Sie gerne einen Termin bei Optik Reichhart vereinbaren. Wichtig ist dass Ihr Kind einige Sekunden ruhig auf dem Messstuhl sitzt, das Kinn in die Knisterte auflegt und die Stirn an das Stirnband anlegt. Dann erfolgt eine Messung mit Huviz HRK 4000. Das ist ein sehr schnelles Gerät zur Bestimmung der Refraktion des Auges. Der Patient sieht eine Straße und einen bunten Ballon. Des weiteren kann im Kindlichen Alter die Motilitätstest (Beweglichkeit), sowie die Einstellung auf Nähe und die Konvergenz, die Zusammenbewegung der Augen untersucht werden. Auch das Räumliche Sehen in der Nähe und der Ferne wird getestet. Mögliche Sehfehler wie Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie), Hornhautverkrümmung (Astigmatismus), Winkelfehlsichtkeit, Strabismus, Mikrostrabismus, Alternierendes Sehen, Heterophorie oder Hetrotropie werden hierbei getestet. Alle diese Testes sind auch für Erwachsene geeignet. Natrürlich wird nicht bei jedem auf Alles getestet. Im Ablauf der 3D Augenanalyse sind Screening Tests vorhanden. Sollte ein Test auffällig sein wird in diese Richtung mehr getestet. So ist in der Regel ein Zeitlicher Aufwand von 20 - 30 Minuten ausreichend. Bei aufwändigen Untersuchungen oder einer verzögerten Auffassung oder Aussagegeschwindigkeit der Testperson nehmen wir uns auch gerne eine ganze Stunde Zeit oder vereinbaren mehrere Termine.

 

Altersfehlsichtigkeit (Presbyopie)

Bei Erwachsenen ab ca dem 40. Lebensjahr sinkt die Fähigkeit sich auf die Nähe einzustellen. Die Augenlinse wird von einem Ringmuskel gewölbt, der Ringmuskel zieht sich kreisförmig zusammen. Die Brechkraft des Auges erhöht sich, das Auge stellt sich auf die Nähe ein. Dieser Vorgang heißt Akkomodation. Die Augenlinse und der Dazugehörige Ringmuskel befindet sich hinter dem Irismuskel (Regenbugenhaut) Auch der Irismuskel ist ein Ringmuskel, der bei Muskelkontraktion die Pupille verkleinert. Mit zunehmendem Lebensalter funktioniert der Vorgang der Akkommodation nicht mehr so gut, da die Augenlinse mit jedem Lebenjahr fester/starrer wird. Dies macht sich zwischen dem 38. und dem 48. Lebensjahr dadurch bemerkbar, dass die Ingolstadter, Reichhertshofener und MAnchinger, und auch alle anderen :-) beim Lesen, die Leseentfernung erhöhen müssen. „Der Arm reicht nicht mehr“. Drum muß hier beim Nahtest, der auf den Fernsehet aufbaut, ein weiterer Wert ermittelt werden. Dieser kann dann mit einer Lesebrille oder einer Mehrstärkenbrille korrigiert werden. Als Mehrstärkenbrille bietet sich die Bifokalbrille oder die Gleitsichtbrille an. Bei der Gleitsichtbrille wird der Nahwert als Addition angegeben.

 

Das räumliche Sehen und 3D Sehtests

Des weiteren werden bei dem Optik Reichhart Sehtest auch das Räumliche sehen geprüft. Dieser Sehtest ist kein Standardsehtest aber durchaus wichtig. Beim 3D-Sehtest kann die visuelle Wahrnehmung optimiert werden. Gesetzlich vorgeschrieben ist dieser Sehtest für LKW-Fahrer ab dem 50. Lebensjahr. Auch Busfahrer müssen Ihn bestehen. Der normale Führerscheinsehtest verlangt hier nur eine Sehleistung von 0,7 mit jedem Augen einzeln sowie mit beiden Augen zusammen, also binokular.

 

Vergrößerungsbedarf für Lupen feststellen

Bei sehr betagten Kunden Testen die Augenoptiker in der Münchener Straße auch den Vergrößerungsbedarf. Sollte mit der best Möglichen Augenglasbestimmung lesen nicht bequem möglich sein, muss für die Versorgung mit vergrößerten Sehhilfen, also Lupen, Videolupen und Lesesteinen der Vergrößerungsbedarf bestimmt werden. Hier bietet sich ein „erleben“ der Lesefähigkeit mit Lupe oder Lesestein an. Da Lesen mit Lupe vielen als lästig erscheint. Sollte jedoch mit einer Brille kein besseres Ergebnis erzielt werden, ist das die einzige Möglichkeit. Durch die steigende Anzahl an Senioren, steigt auch statistisch die Anzahl an altersbedingten Augenkrankheiten. Einige können mittlerweile gut behandelt werden, andere leider nicht. Stinkt die Sehleistung auch Virus genannt unter 0,5 ist das bequeme Lesen oft nicht mehr möglich und es hilft nur eine Lupe oder Videolupe. Hier finden Sie bei Uli Schönauer und seinem Team eine große Auswahl. Die Augenoptiker beraten die Schanzer Kunden (so werden die Ingolstädter gerne genannt). Vereinbaren Sie hierfür am besten einen Termin unter 0841 / 7 29 39.

 

Die technische Ausrüstung

Technisch gesehen ist der Sehtest auf höchstem Niveau. Neben der Autorefaktometermessung, werden die Hornhautradien zentral und Peripher sowie die Hornhautabflachung in allen Meridianen gemessen. Dann erfolgt die Augenglasbestimmung aufbauend auf diesen Werten. Die Gläser werden im Phoropter oder der Messbrille abgeglichen. Hierzu wird die Pascal -Technik von Passpan und Kalders genutzt. Nach dem Zeiss Poltest und dem Polascope ist das bei Optik Reichhart die dritte Generation der Sehzeichendarbietung. Die Idee von Passmann, der die neue Technik persönlich in Ingolstadt vorstellte ist, dass nicht mehr erst das eine Auge abgedeckt und das andere gemessen wird und dann umgekehrt, sonder dass währen des ganzen Ablaufs beide Augen geöffnet bleiben. Das Ergebnis ist noch komfortabler und Astigmatismus können vor realistischen dreidimensionalen Hintergründen getestet werden. Auch Nachtsehen, Nachtblindheit und verstecktes Schielen wird so getestet und korrigiert. Außerdem wir auch der Augendruck gemessen. Die Augendruckmessung ist einer der wichtigsten Punkte bei der Früherkennung, sowie der Verlaufskontrolle des Grünen Star. Hier erhalten Sie mehr Informationen auf der Webseite des Vereins zur Glaukomfrüherkennung e.V.

 

Der Führerscheinsehtest

Bei der amtlich anerkannten Führerscheinsehteststelle Optik Reichhart können Sie einen Führerscheinsehtest für Auto, Motorrad und Anhänger machen. Also alle KFZ sowie Zweiräder und Landwirtschaftliche Geräte. Auch der Gabelstaplersehtest. Es handelt sich hierbei um die Führerscheinklassen A, A1 und A2, B, BE, AM, L und T. 

Wichtig für den Führerscheinsehtest in der Münchener Str. ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Wenn Sie eine Brille oder Kontaktlinsen besitzen bringen Sie bitte auch diese Brille zum Führerscheinsehtest mit. Der Führerscheinsehtest für diese Klassen gilt als bestaden, wenn beide Augen einzeln sowie miteinader eine Sehleistung von 0,7 erreichen. Auf dem Sehtestformular wird notiert, ob Sie mit oder Ohne Sehhilfe bestanden haben.

Bei Führerscheinsehtest werden zuerst beiden Augen einzeln und dann beiden Augen zusammen die sogenannten Landoltringe angezeigt. Der Ring ist ein Kreis, der in eine Richtung geöffnet ist. Er kann natürlich oben, unten, rechts oder links geöffnet sein. Er kann aber auch rechts oben, links oben, rechts unten, oder links unten geöffent sein. Also diagonal. Unsere Kunden beschreiben die Lage der Öffnung auch gerne mit der Lage der Nummern auf eine Uhr. So enspricht die Öffung rechts 3 Uhr und die Öffnung links unten 7-8 Uhr.

Der amtlich anerkannte Führerscheinsehtest wird zur amtlichen Gebühr von sechsdreiundvierzig berechnet. Sie können gerne einen Termin vereinbaren, in der Regel können wir den Sehtest auch ohne Termin durchführen. Er dauert ca fünf Minuten. Dieser Sehtest sagt Ihnen aber nur ob Sie das Maß des Gesetzgebers zum Führen eines Fahrzeuges der jeweiligen Führerscheinklasse erreichen. Der Durchschnitt der Bundesbürger sieht jedoch besser. Kleine oder versteckte Sehfehler tauchen bei diesem Test nicht auf.

Die seit 2013 ausgestellten Führerscheine haben eine Gültigkeit von 15 Jahren. Diese EU Vorraussetzung gilt für alle Mitgliedsstaaten der EU. Die gültigkeit müss zwischen 10 und 15 Jahren liegen. 2013 wurde das auch von der Bundesrepublik Deutschland umgesetzt. Es könnte ein erster Schritt zu einer regelmäßigen Überprüfung der Sehfähigkeit sein, die seit langem von vielen Vertreter geforder wird. Die vor 2013 ausgestellten Führerscheine haben kein Ablaufdatum und sind daher unbegrenzt gültig. Allerdings kann bei nicht einhalten der Verkehrsordnung ja bekanntlich der Führerschein entzogen werden. Bei schweeren Verstößen kann auch ein neu Erwerb des Führerscheins angeordnet werden, womit dann ein neuer Führerscheinsehtest notwendig ist. Auf Grund dieser Tatsachen sollte jeder selbstverantwortlich regelmäßig seine Augen überprüfen lassen. Im fortgeschrittenen Alter kann es durch aus sein, dass die Sehfähigkeit nachlässt. In vielen Fällen kann mit einer Brille oder Kontaktlinsen die Sehleistung des Auges korrigert werden, sodass der Führerscheinsehtest bestanden wird. Sollte das nicht der Fall sein, bleibt es die eigene Verantwortung seinen Führerschein abzugeben um Unfälle zu vermeinden. Neulich hat eine betagte Optik Reichhart Kundin aus Ingolstadt genau das getan. Sie hat uns berichtet, dass Sie dafür von der Ingolstädter Verkehrstgesllschaft kostenlos eine 12 Monatige Buskarte bekommen hat.

Sollten Sie Ihre Augen auf die Sehfähigkeit im Straßenverkehr überprüfen wollen, melden Sie sich gerne unter der Ingolstädter Telefonnummer 7 29 39 bei uns und vereinbaren Sie eine Termin. 

Gleich hier klicken.